Voorwaarden en campingregels

VOORWAARDEN EN CAMPINGREGELS

ALGEMENE VOORWAARDEN

Diese Seite beschreibt alle Bedingungen und Regeln, die für unseren Campingplatz gelten. Bei der Buchung müssen Sie diesen Bedingungen und Regeln zustimmen. Es ist wichtig, sie zu lesen, bevor Sie dem Reservierungsformular zustimmen.

Wenn Sie Fragen haben, senden Sie uns bitte eine E-Mail an info@duinenstrand.nl. Wir beantworten gerne alle Ihre Fragen.

Campingregeln Jugendcamping

Zahlungsbedingungen:

Die Zahlung besteht aus 2 Raten, wie auf der Rechnung angegeben. Die erste Rate muss spätestens innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Rechnung in unserem Besitz sein. Das zweite Trimester muss spätestens 8 Wochen vor dem Ankunftsdatum auf unserem Konto gutgeschrieben werden. Bei Reservierungen, die weniger als 8 Wochen vor der Ankunft vorgenommen werden, muss der Gesamtbetrag auf einmal bezahlt werden. Wenn die Zahlung nicht innerhalb der festgelegten Frist eingegangen ist, behält sich Camping Duin en Strand das Recht vor, die Reservierung zu stornieren.

Annullierung:

Das Stornierungsrisiko besteht nur, wenn die gesamte Reservierung für alle angemeldeten Camper storniert wird und das Ankunftsdatum noch nicht begonnen hat. Ab dem Datum der Ankunft erlischt die Möglichkeit, das Stornierungsrisiko zu nutzen. Reservierungen können nur schriftlich storniert werden. Der Mieter ist verpflichtet, uns die Stornierung und den Grund für die Stornierung innerhalb von 3 Tagen nach dem Ereignis mitzuteilen und uns innerhalb von 7 Tagen schriftlich mit dem Grund für die Stornierung und unter Vorlage der Originalbelege zu bestätigen. Die Teilnehmer sind verpflichtet, in jeder zumutbaren Weise mitzuwirken und wahrheitsgemäße Angaben zur Ermittlung des Annullierungsgrundes zu machen. Das Annullierungsrisiko tritt bei schwerer Krankheit, schwerem Unfall oder Tod des Mieters oder der Familie ersten Grades in Kraft. In anderen nicht genannten Fällen entfällt das Annullierungsrisiko und es erfolgt keine Rückerstattung. Wenn eine Reservierung aus einem oben genannten triftigen Grund storniert wird und keine Beteiligung am Stornierungsrisiko besteht, wird der bis dahin gezahlte Betrag NICHT zurückerstattet. Wir raten Ihnen dringend, sich am Stornierungsrisiko zu beteiligen. Die Teilnahme am Stornierungsrisiko kann nur gleichzeitig mit der Buchung erfolgen.

Ankunft und Abreise:

Der von Ihnen reservierte Stellplatz/Zelt ist ab 14.00 Uhr verfügbar. Am Abreisetag muss der Stellplatz/Zelt bis spätestens 11.00 Uhr geräumt werden. Wenn Sie aus irgendeinem Grund nicht vor 18.00 Uhr am Anreisetag auf Camping Duin en Strand ankommen können, müssen Sie uns im Voraus benachrichtigen. Nicht genutzte Tage der Reservierung werden nicht zurückerstattet.

Die Benutzung des Campingplatzes/Bungalowzeltes:

Mieter und Gäste sind verpflichtet, den zur Verfügung gestellten Stellplatz/Bungalowzelt sorgfältig zu pflegen und bestimmungsgemäß zu nutzen. Camping Duin en Strand behält sich das Recht vor, Schäden an seinem Eigentum, das seinen Mietern zur Verfügung gestellt wurde, von diesen (einschließlich Schäden an Dritten) durch Einbehaltung der Kaution zurückzufordern. Der Mieter ist für die von Camping Duin en Strand zur Verfügung gestellten Stellplätze und Bungalows während des gesamten Zeitraums, von der Annahme bis zur Stornierung, verantwortlich. Falls Schäden auftreten, müssen diese sofort an der Rezeption gemeldet werden, nicht beim "Personal" auf dem Campingplatz.

Haftung:

Camping Duin en Strand kann nicht für Schäden an Gepäck, persönlichen Gegenständen oder nicht genossenen Ferien haftbar gemacht werden, wenn diese nicht auf einen defekten Stellplatz/Bungalowzelt zurückzuführen sind.

Reinigung / Inventar Bungalowzelt:

Der Stellplatz/Bungalowzelt + Inventar wird sauber geliefert. Sie müssen es bei der Abreise sauber und ordentlich hinterlassen. Es gibt keine Möglichkeit, das Spielfeld/Zelt zu reinigen. Das Bungalowzelt verfügt über eine Terrasse, einen Kühlschrank, einen Stromanschluss und einen Picknicktisch (im Freien), also ohne Inventar wie Betten, Geschirr usw. Sie müssen Ihre eigenen mitbringen.

Anschluss an Elektrizität:

Im Bungalowzelt gibt es eine Kabeltrommel, die für einen Kühlschrank und/oder ein Radio verwendet werden kann. Wenn Sie mehr elektrische Geräte anschließen möchten, sollten Sie berücksichtigen, dass pro Stellplatz 4 Ampere = 880 Watt Strom zur Verfügung stehen. Wenn Sie nur einen Stellplatz mieten, beachten Sie bitte, dass Sie Ihren eigenen Eurostecker und eine Kabelrolle mitbringen müssen.

Einzahlung:

Bei der Reservierung muss eine Anzahlung geleistet werden. Wenn nach der Mietzeit kein (teilweiser) Abzug der Kaution aufgrund von Schäden, die Sie oder Ihr(e) Mitcamper während Ihres Aufenthalts verursacht haben, einschließlich Schäden an Dritten oder der Endreinigung und/oder der Nichteinhaltung der Campingplatzordnung, erforderlich ist, erstattet Camping Duin en Strand die (teilweise) Kaution zurück.

Durch Ihre Reservierung erklären Sie sich mit diesen Mietbedingungen einverstanden.

Campingregels

  • Auf dem Spielfeld dürfen maximal 5 Kisten/Tabletts mit Bier (einschließlich der leeren Kisten) abgestellt werden (aus Sicherheitsgründen)
  • Chemietoiletteneimer dürfen nur an den dafür vorgesehenen Stellen gereinigt werden.
    Es sind nur Campingmöbel erlaubt, Sofas usw. sind nicht erlaubt. Auch Matratzen dürfen nicht mitgebracht werden.
  • Zapfanlagen mit kohlensäurehaltigen Flaschen sind nicht erlaubt.
    Es ist verboten, Fisch, Gemüse usw. in den Sanitäranlagen zu reinigen.
    Bitte entsorgen Sie den Müll in fest verschlossenen Müllsäcken in den Müllcontainern.
    Jeder Camper ist verpflichtet, seinen gemieteten Platz und dessen Umgebung sauber zu halten.
  • Offenes Feuer ist strengstens untersagt. (Grills dürfen nicht auf dem Rasen und nicht zu nahe an den Zelten stehen. Feuerlöscher müssen in Reichweite sein (Eimer mit Wasser).
    Es ist ausdrücklich verboten, auf dem Campingplatz zu graben, auch wenn es regnet.
    Autos dürfen nur auf den dafür vorgesehenen Flächen geparkt werden, nicht auf Ihrem Stellplatz. Sollten Schäden am Campingplatz und/oder an Dritten entstehen, werden diese Schäden vom (Mit-)Mieter ersetzt.
  • Autos, Motorräder und Motorroller dürfen auf dem Campingplatz nur im Schritttempo gefahren werden.
    Radio, Fernseher oder andere Musikgeräte dürfen zwischen 9:00 und 23:00 Uhr in einer Lautstärke eingeschaltet werden, die andere Camper nicht stört. Nur tragbare Funkgeräte ohne separate Lautsprecher und mit normaler Lautstärke sind erlaubt. Wir erheben eine Bearbeitungsgebühr von 50,00 €, wenn wir Ihre Musikanlage bei unsachgemäßer Nutzung beschlagnahmen müssen und Sie sie nicht bis zum geplanten Abreisedatum zurückerhalten. Autoradios sind nicht erlaubt.
  • Es ist verboten, Besucher im oder vor dem Zelt oder Wohnwagen zu empfangen.
    Besucher für eine oder mehrere Nächte sind nicht erlaubt, auch nicht gegen eine Gebühr. Es ist auch nicht möglich, einen Camper während der Woche gegen einen anderen auszutauschen.
  • Nachtruhe von 23.00 bis 09.00 Uhr. Während dieser Zeiten kann das Sicherheitspersonal zusätzliche Auflagen zur Aufrechterhaltung der Ordnung machen.
  • Der Besitz von Drogen, einschließlich weicher Drogen und Lachgas, ist verboten. Zuwiderhandelnde werden sofort vom Campingplatz entfernt, ohne dass die Campinggebühr und/oder die Kaution zurückerstattet wird.
  • Den von der Campingplatzleitung oder in ihrem Namen erteilten Anweisungen ist unbedingt Folge zu leisten.
  • Wer sich nach Meinung der Direktion von Duin en Strand in irgendeiner Weise daneben benimmt, auch in Bezug auf Alkoholkonsum nach dem Drank- en Horecawet / Glasbruch und/oder die Campingplatzordnung nicht einhält, wird ohne Rückerstattung der Kaution vom Campingplatz verwiesen.
  • Auf Verlangen des Personals von Camping Duin en Strand müssen Sie Ihr Armband vorzeigen.

Campingregeln Familiencamping

1. Chemische Toiletteneimer nur am dafür ausgeschilderten Platz reinigen.
2. Es ist verboten in den Sanitärgebäuden Fisch, Gemüse etc. sauber zu machen.
3. Hausmüll muss in gut verschlossenen Müllsäcken im Abfallcontainer deponiert werden.
4. Jeder Campinggast ist verpflichtet seinen gemieteten Platz sowie die direkte Umgebung sauber zu halten.
5. Offenes Feuer ist auf der Wiese strengstens verboten. Grillen ist nur weit vom Gras entfernt erlaubt, nicht zu nah an den Zelten. Fackeln sind nicht erlaubt. Löschmaterial ist in Reichweite zu halten (Wassereimer).
6. Es ist ausdrücklich verboten auf dem Campingplatz zu graben, auch bei Regen.
7. Autos dürfen nur auf den zugewiesenen Plätzen geparkt werden. Abhängig vom Platz dürfen Sie ein Auto auf dem Stellplatz parken.
8. Mit Mofas, Motorräder oder Autos nur langsam fahren. Schritttempo ist erlaubt. 
9. Radio, TV oder Musik darf zwischen 9:00 Uhr und 23:00 Uhr nur in einer Lautstärke gespielt werden, sodass andere Camper sich nicht daran stören. Nur einzige tragbare Radios ohne separate Boxen und mit normaler Lautstärke sind zulässig. Wenn wir Ihre Anlage wegnehmen sollen weil sie es nicht richtig benützen, werden € 50,00 Bearbeitungsgebühr berechnet. Autoradios sind verboten.
10. Nachtruhe ist von 23:00 Uhr bis einschliesslich 09:00 Uhr.
11. Das Mitführen von Drogen jeglicher ist verboten. Darunter fallen auch weiche Drogen. Wer sich nicht an diese Regel hält, muss den Campingplatz unmittelbar verlassen.
12. Die Verwendung von elektrischen Heizungen darf nicht (wegen Kapazität Stromnetz).
13. Anweisungen von oder im Namen der Campingplatzleitung müssen uneingeschränkt befolgt werden.
14. Der oder diejenige, die sich in irgendeiner Weise in den Augen der Campingplatzleitung schlecht benimmt und/oder nicht handelt nach die Campingregeln, muss sich widerstandlos vom Campingplatz entfernen ohne Rückerstattung von Platzkosten und / oder Kaution

Stornierungsabsicherung

Die Stornierungsabsicherung ist nur von Kraft wann die ganze Reservierung für alle Teilnehmer annuliert wird und den Anreisedatum noch nicht angefangen ist. Ab das Anreisedatum verfällt die Möglichkeit die Stornierungsabsicherung zu benutzen. Reservierungen können nur schriftlich annuliert werden.

Der Mieter ist verpflichtet die Stornierung und deren Gründe innerhalb von 3 Tagen nach dem Ereignis zu melden und innerhalb von 7 Tagen danach schriftlich mit eventuellen Unterlagen zu bestätigen.
Alle Teilnehmer sind verpflichtet wahrheitsgemäß Auskunft zu geben in Bezug auf die Ermittlung der vollständigen Gründe für die Annulierung.

Die Stornierungsabsicherung tritt in Kraft im Falle einer ernsthaften Krankheit, einem schweren Unfall oder einem familiären Todesfall ersten Grades. Stornierungen aufgrund von Epidemien, einschließlich Covid-19, sind ausgeschlossen. In anderen, nicht genannten Fällen, ist die Stornierungsabsicherung ungültig und die Kosten werden nicht erstattet. Wird die Reservierung aus einem der oben genannten Gründe aufgelöst ohne dass eine Stornierungsabsicherung abgeschlossen wurde, so wird der bis dahin gezahlte Betrag nicht zurückerstattet.
Wir raten darum dringend zum Abschluss der Stornierungsabsicherung. Der Abschluss kann nur gleichzeitig mit der Reservierung erfolgen und nicht zu einem späteren Zeitpunkt.